Tom Kha Gai - Meine liebste Thai Suppe

Rezept für 4 Personen als Hauptspeise

Zutaten für die Tom Kha Gai Suppe

  • 1,5 L Kokosmilch
  • 1 TL Salz (gestrichen)
  • 400 gr Hühnerbrust
  • 30 gr Charlotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stange Zitronengras
  • 3 Limettenblätter
  • 3 Chilies (ohne Kerne) -> Für nicht Scharf Esser -> Ansonsten 6 Chillies
  • 3 x 2 cm Galgant
  • 1,5 leicht gehäufte EL Chiliepaste
  • Saft von 1 Limette 
  • 1 gute Hand voll Koriander
  • 250 gr kleine Champignons

Vorbereitung

Die folgenden Zutaten können in einer Schüssel zusammen gesammelt werden.

  1. Galgant schälen und dann in 1 mm Scheiben schneiden. Die Scheiben dann in 1mm Streifen schneiden und dann quer so fein man es hinbekommt schneiden.
  2. Die Chilies, je nach dem wie scharf man isst, mit oder ohne Kerne verarbeiten. Kerne entfernen und dann quer sehr feine Streifen schneiden und nochmal feiner hacken.
  3. Bei den Limettenblatter den dicken mittleren Stil entfernen und die Limettenblätter zu einer kleinen "Stange" einrollen und dann in ganz feine Streifen schneiden und dann nochmal die Streifen ein wenig feiner hacken (wie oben).
  4. Das dicke Ende der Zitronengrasstange mit dem Messerende zerstossen und dann so fein wie möglich die ganze Stange fein hacken (1-2mm x 1-2 mm).
  5. Knoblauchzehe so fein wie möglich in Scheiben schneiden.
  6. Charlotten in 1mm dicke Scheiben schneiden Am Ende den Haufen noch 2-3 mal teilen.

 

  1. Die Hühnerbrust mit einem sehr scharfen Messer in feine Scheiben von ca 2-3 mm schneiden.
  2. Den Koriander grob hacken und beisteite stellen.
  3. Champignons, Stiele entfernen. Wenn die Champignons größer sind, halbiern oder vierteln damit man ca 3 x 3cm große (Mundgerechte) Stücke erhält. 
  1. Die Limette entsaften und Saft bereit stellen.

 

Zubereitung

Die Kokosmild im Topf mit dem Salz aufkochen (Vorsicht, plötzlich gehts schnell!!) und dann auf mittlere Stufe schalten.

Dann die Zutaten oben 1-6 dazugeben und 5 Min köcheln lassen.

Dann die Hühnerbrust unter rühren hinzugeben und 10 min köcheln lassen... ab und zu umrühren.

Dann die Chilipaste, die Fischsauce und den Limettensaft dazugeben und umrühren.

Die Pilze dazu geben und denn Topf von der Kochstelle nehmen und 2 minuten warten

Zuletzt den Koriander hinzugeben

Fertig, die Tom Kha Gai Suppe kann serviert werden...Guten Appetit